x

Bitte melden Sie sich an, um auf diesen Bericht zuzugreifen

Um auf andere Berichte auf der Plattform zuzugreifen, melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an oder registrieren Sie sich für ein kostenloses Konto, um uneingeschränkten Zugriff und Einblicke zu erhalten, die auf Sie zugeschnitten sind.

  • Start
  • IT
  • Leadership
  • Die Auswirkungen von Augmented Reality auf Arbeitsmodelle in der neuen Normalitä
Bericht PTC Die Auswirkungen von Augmented Reality auf Arbeitsmodelle in der neuen Normalitä

Die Auswirkungen von Augmented Reality auf Arbeitsmodelle in der neuen Normalitä

Das Potenzial von Augmented Reality im Produktionseinsatz ist gewaltig.

Die Coronavirus-Krise hat unsere Arbeitsweise - vielleicht für immer - verändert. Der Trend zu einer verteilten, mobilen und agilen Belegschaft war bereits erkennbar, doch die Krise hat diesen Wandel für Mitarbeiter dramatisch beschleunigt. Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Service: Digitale Technologien wie Augmented Reality lösen traditionelle Arbeitsschritte entlang der gesamten Wertschöpfungskette zunehmend ab. Insbesondere die Mitarbeiter an vorderster Front sehen darin neue Möglichkeiten für erhöhte Produktivität, Sicherheit und nachhaltigen Wissenstransfer. Laden Sie dieses Whitepaper herunter und erfahren Sie wie auch Sie und Ihre Mitarbeiter die Potenziale der digitalen Welt in einer neuen Normalität optimal nutzen können.

Bericht lesen

Ein Einblick in den Bericht

  • Der Unterschied zum Knowledge Worker
  • Zusammenarbeit mit Experten und Remote-Support
  • Mitarbeiterschulung und -weiterbildung