Wie Sie Psychologie nutzen können, um Ihre Kunden zu beeindrucken

Wie Sie Psychologie nutzen können, um Ihre Kunden zu beeindrucken

Ein besseres Verständnis dafür, wie Psychologie Kampagnen beeinflussen kann, stellt eine wirksame Möglichkeit dar, um mit Ihren Kunden zu kommunizieren und zu interagieren.

Wenn man bedenkt, dass Kunden eine sehr wichtige Rolle bei Kampagnen spielen, dann ist unschwer zu erkennen, warum der Psychologie bei der Planung von Kampagnen eine so große Bedeutung zukommt.

Viele Menschen fühlen sich von dem Wort eingeschüchtert, wenn es in Diskussionen auftaucht, aber es gibt einige allgemeine Grundsätze der Psychologie, die Ihre zukünftige Kundenerlebnisstrategie steuern können.

Emotionen auslösen

Studien haben gezeigt, dass Kampagnen, die an die emotionale Seite der Verbraucher appellieren, mehr Widerhall finden. Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass Sie behaupten müssen, Ihre nächste Kampagne würde ein Leben retten, sondern Sie das mit Ihrem Produkt/Service verbundene Gefühl verstehen sollten. John Lewis ist ein Experte, der mit seinen Werbekampagnen Emotionen auslöst, vor allem mit seiner jährlichen, groß angelegten Weihnachtswerbung.

Sie verfügen vielleicht nicht über ein Budget wie John Lewis, aber Sie können dieselben Prinzipien nutzen, um Verbindungen zu Kunden zu knüpfen und mit ihnen zu kommunizieren. Oftmals besteht der erste Schritt bei der Schaffung eines Kundenerlebnisses oder einer Kampagne, die Emotionen auslöst, darin zu verstehen, was Verbraucher motiviert, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu kaufen. Wenn Sie beispielsweise ein Dachdeckerbetrieb sind, dann kommen die Leute zu Ihnen, weil sie ein sicheres Zuhause für ihre Familie schaffen wollen. Das könnte der perfekte Antrieb für eine neue B2B-Kampagne sein.

Vorbereitung Ihrer Zielgruppe - das „Priming“

Eine psychologische Technik, das sogenannte Priming, kann zur Beeinflussung Ihrer Kunden eingesetzt werden. Die Idee besteht darin, dass Sie Ihre Zielgruppe einem Reiz aussetzen, sodass diese auf eine bestimmte Weise auf einen zweiten Reiz reagiert. Wenn diese Technik effektiv eingesetzt wird, können Marketer geschickte Priming-Methoden anwenden, damit sich Verbraucher leichter an wichtige Informationen oder spezifische Teile einer Kampagne erinnern können.

Durch Verwendung bestimmter Farben oder Themen in einer Kampagne können Sie Ihre Zielgruppe und deren Verhaltensweisen lenken, auf kontrolliertere Weise zu reagieren. Dadurch kann Ihr Kundenerlebnis und der Kaufprozess Ihrer Benutzer auf eine Weise gesteuert werden, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Geschäftsziele zu erreichen.

Seien Sie einer von vielen

Wir alle wissen, dass in Zahlen Leistung steckt, aber wussten Sie, dass sie Ihre Strategie für das Kundenerlebnis beeinflussen können? Das psychologische Prinzip der sozialen Bewährtheit besagt, dass Personen die Überzeugungen anderer übernehmen, wenn sie diese respektieren oder bewundern. In Marketing-Kampagnen lässt sich das leicht umsetzen, indem Erfahrungsberichte von Kunden oder Fallstudien verwendet werden oder nur die Anzahl Ihrer Follower auf verschiedenen sozialen Plattformen angezeigt wird.

Für viele Marken sind soziale Influencer ein wichtiger Bestandteil ihrer Marketingstrategien, weil sie andere anregen können, ihnen zuzustimmen. Das funktioniert nur, weil sie nachweislich sozialen Einfluss haben und kann äußerst erfolgreich sein. Es lässt sich ebenfalls durch das Management sozialer Medien und Online-Foren kultivieren, wenn Sie Ihre Kunden dazu bringen können, Markenbotschafter zu werden.

Das Baader-Meinhof-Phänomen

Jeder hat schon mal erlebt, dass man ein neues Produkt sieht und plötzlich beginnt dieses Produkt, überall aufzutauchen. Das liegt nicht nur an Ihnen – es gibt einen psychologischen Grund, warum das der Fall ist. Das Baader-Meinhof-Phänomen oder eine „kognitive Verzerrung“ ist für dieses Verhalten verantwortlich. Es beruht auf der Theorie, dass Sie, wenn Sie X das erste Mal sehen, unbewusst anderswo danach Ausschau halten. Dann kommt es zu einem Bestätigungsfehler, der Ihnen versichert, dass X überall ist.

Ihre Marketingstrategie kann dadurch beeinflusst werden, denn wenn die Leute anfangen, Ihre Marke zu bemerken, verstärkt sich der Effekt. Deshalb können sogar kleine Unternehmen davon profitieren, soziale Influencer oder Kampagnen zu kontaktieren.

„Insight for Professionals“ ermöglicht kostenfreien Zugang zu den aktuellsten internationalen Führungskräftetheorien. Wir bieten unseren Mitgliedern Mehrwert, indem wir Berichte für Führungspersonal zusammentragen. Um weitere Inhalte für kleine Unternehmen anzuzeigen, hier klicken.

Insights for Professionals