Welches sind die für die IT-Sicherheit beliebtesten Fähigkeiten?

Welches sind die für die IT-Sicherheit beliebtesten Fähigkeiten?

IT-Sicherheit ist ein sich schnell wandelnder Sektor und Unternehmen weltweit müssen sich die fähigsten Talente sichern.

Es ist essentiell, dass man sich die gefragtesten Kompetenzen aneignet, um von den führenden Firmen des jeweiligen Sektors angestellt zu werden. Für Unternehmen bedeuten die hellsten Köpfe einen Vorsprung vor der Konkurrenz, und als gefragter Stellenanwärter kann man sich oftmals ein attraktives Gehalt aushandeln.

Allerdings kann es in einem sich schnell ändernden und entwickelnden Sektor wie IT schwierig sein zu bestimmen, welche Kenntnisse von Unternehmen in den kommenden 12 Monaten geschätzt werden. Der Grund dafür ist, dass das, was im Jahr 2016 für Innovation und den Gipfel der Sicherheit stand, vielleicht nicht mehr gilt, und dieser Wandel erfordert immer neue Talente, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Sicherheit ist schon seit einiger Zeit ein Thema; und zwar eines, das sich schnell entwickelt und verändert, sodass es von maßgeblicher Bedeutung ist, als Arbeitnehmer stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Im aktuellen Klima, in dem Marken so stark in ihre Online-Sicherheit investieren, kann ein Fachmann in den eigenen Reihen eine wesentliche Schutzfunktion im Hinblick auf ihren Profit und ihren Ruf darstellen.

Hier sind einige der Fähigkeiten, von denen erwartet wird, dass sie im Jahr 2017 am gefragtesten für Fachleute im Bereich der IT-Sicherheit sein werden:

Software-Entwicklung

IT-Spezialisten im Bereich Sicherheit, die sich außerdem auf Entwicklung verstehen, können einen entscheidenden Vorteil für Ihr Unternehmen bedeuten. In den nächsten 12 Monaten werden die Einstellungsvoraussetzungen in den Bereichen Sicherheit wie auch Software-Entwicklung voraussichtlich wachsen. Dies unterstreicht die Vorteile von fachübergreifenden IT-Fachleuten, die das Wissen mehrerer Kernfunktionen in ihre alltägliche Arbeit einbringen können. Selbst wenn IT-Sicherheitsexperten nicht selbst Entwickler sind, so ermöglicht ihnen ein gutes Verständnis dieses Bereichs, eine sichere Arbeitsumgebung zu schaffen und Sicherheit für zukünftige Anwendungen zu gewährleisten.

Cloud-Sicherheit

Da mehr und mehr Unternehmen ihre eigenen Daten und die ihrer Kunden in der Cloud speichern, ist Sicherheit ein wichtiger Aspekt. Viele Unternehmen zweifeln an der Sicherheit der Cloud und sträuben sich daher dagegen. Allerdings könnten sich diese Unternehmen dazu gezwungen sehen, die Cloud anzunehmen, da sie sonst Wettbewerbern gegenüber ins Hintertreffen geraten und hausinterne Spezialisten für Cloud-Sicherheit könnten daher die Lösung darstellen. Wenn Branchenriesen wie PwC proaktiv Mitarbeiter einstellen, um Risiken jedes Technologietyps zu reduzieren, so ist davon auszugehen, dass kleinere Unternehmen bald folgen werden.

Big Data

Durch die in den kommenden Jahren steigende Notwendigkeit Big Data zu speichern und zu analysieren, steigt auch die Notwendigkeit für deren Sicherheit. Viele Unternehmen konzentrieren sich jetzt darauf, wie Information Ihnen dabei helfen kann, ihr Angebot zu verbessern, aber die höchste Priorität gilt stets der Sicherung vertraulicher Daten, die eine Firma möglicherweise verwahrt. Ob durch Mitarbeiter oder Kunden, kein Unternehmen möchte zum Opfer von Datenschutzverletzungen werden, und Sicherheitsfachleute sind der Schlüssel dazu, dies zu verhindern.

Insights for Professionals bietet kostenlos Zugang zu brandaktuellen vordenkerischen Ideen globaler Marken. Wir liefern unseren Abonnenten einen Mehrwert, indem wir spezifische Inhalte für erfahrene Fachkräfte schaffen und zusammentragen. Um weitere IT-Inhalte anzuzeigen, hier klicken.

Insights for Professionals