4 Schlüsselqualifikationen, die ein BI-Analyst besitzen muss

4 Schlüsselqualifikationen, die ein BI-Analyst besitzen muss

Da Business Intelligence (BI) zu einem wichtigen Bestandteil des modernen Unternehmens wird, ist es an der Zeit, sich zu überlegen, welche Fähigkeiten erforderlich sind, um die Rolle des BI-Analysten zu erfüllen.

Business Intelligence (BI) entwickelt sich immer mehr zu einer unverzichtbaren Technologie für alle Unternehmen. Gartner geht davon aus, dass die Branche bis 2019 einen Wert von 20 Milliarden US-Dollar erreichen wird. Wachstum und Expansion stehen bei dieser neuen Technologie ganz oben auf der Agenda.

Diesem schnellen Wachstum steht eine Statistik von KPMG gegenüber, die besagt, dass nur ein Drittel der CEOs Analytik vertrauen. Es ist heute wichtiger denn je, dass BI-Analysten mit zuverlässigen und präzisen Informationen auf dem Laufenden bleiben.

Um mit dieser schnelllebigen Branche Schritt halten zu können, müssen BI-Analysten sicherstellen, dass sie über diese vier Kernkompetenzen verfügen, um Schritt halten zu können.

Informatik

Der Talentpool ist zwar spärlich für diejenigen, die die Rolle eines BI-Analysten übernehmen wollen, aber das bedeutet nicht, dass es keinen Bedarf an hochqualifizierten Mitarbeitern gibt. Als einer der am besten zahlenden MINT-Arbeitsplätze (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) für Absolventen, stellt diese Position ein attraktives Angebot dar.

Eine Umfrage von Plotting Success im Jahr 2014 ergab, dass 50 % der befragten Unternehmen gezielt nach Nachwuchskräften mit einem Informatikabschluss suchten, gefolgt von 16 % der Befragten, die einen betriebswirtschaftlichen Abschluss verlangt hatten. Aufgrund dieser Ergebnisse ist es klar, dass viele Rekrutierungen für einen BI-Analysten (85 %) eine höhere Ausbildung erwarten; ob das nun ein Abschluss oder ähnliches ist.

Geschäftssinn

Der Big Data Boom hat den Unternehmen mehr Einblicke in ihre Kunden als je zuvor verschafft, was den Weg für personalisiertes Marketing und zielgerichtete Werbung ebnete und eine genaue Analyse der Unternehmensleistung ermöglicht.

Aber große Datenmengen bringen rein gar nichts, wenn dabei nicht der richtige Geschäftssinn zum Tragen kommt. BI-Analysten benötigen fundierte Kenntnisse über die Branche, das Geschäftsmodell, die Strategie, die Ziele und die Wettbewerber des Unternehmens. So kann der Analyst die gesamte Unternehmensstrategie in messbare KPIs übersetzen, die für alle Unternehmensbereiche relevant sind.

Technische Fähigkeiten

Ein BI-Analyst muss mehr als nur ein allgemeiner IT-Experte sein, „er muss einen starken Hintergrund in allen Aspekten der Datenbanktechnologie vorweisen“, wie Robert Half Technology sagt. Dazu gehört die Beherrschung von Datenbankabfragen, Analyse- und Reportingtools, OLAP (Online Analytical Processing) und Data Cube-Technologie.

Die Rolle eines BI-Analysten ist vielfältig, und so müssen alle technischen Fähigkeiten, die Sie haben, über die vielen Aufgaben, die Sie durchführen müssen, hinweg austauschbar sein. Neben der Entwicklung und dem Austausch von Berichten, die in allen Geschäftsbereichen bereitgestellt werden, müssen Sie auch Kennzahlen zur Datenqualität entwickeln und überwachen können.

Sozialkompetenz

Neben den oben genannten Fähigkeiten ist es auch wichtig, dass BI-Analysten in der Lage sind, die Kluft zwischen Analytik und Vorstand zu überbrücken. Vielleicht müssen Sie dazu die Wege einer Reihe von Stakeholdern des Unternehmens kreuzen. Aber auf dieses Weise lernen Sie die Politik im Unternehmen und ihre Auswirkungen auf die eigene Rolle zu verstehen. Das ist der Schlüssel zum Erfolg und kann dazu beitragen, die beste Handlungsweise für das Unternehmen zu bestimmen.

Die Rolle eines BI-Analysten kann in vielerlei Hinsicht eine unglaubliche Herausforderung sein, da die erforderlichen Fähigkeiten oft sehr vielfältig sind. Sie benötigen nicht nur die mehr technischen Fähigkeiten der Informatik, sondern auch einen guten Geschäftssinn und ein Gespür für den Umgang mit Menschen. Dies kann oft bedeuten, dass sich die Kandidaten nur schwer in diesem Bereich etablieren können. Die Entwicklung dieser vier Fähigkeiten wird es Ihnen daher ermöglichen, die Rolle eines BI-Analysten besser ins rechte Licht zu rücken.

Insights for Professionals